WienFakten auf Facebook

Seit September 2016 – ungeplanter- und erfreulicherweise genau am Beginn der 100. Woche der WienFakten auf Twitter – gibt es nun zwischen der Stadt Wien und mir eine Kooperation, in deren Zuge auf der Facebook-Seite der Stadt in unregelmäßigen Abständen ein WienFakt gepostet wird.

Mit derzeit rund 50.000 Leserinnen und Lesern / „Gefällt mir“-Angaben vergrößert sich damit der mögliche Kreis an neuen WienFakt-Leserinnen und Lesern deutlich.

Ebenso werden die WienFakten nun erstmals auch auf Facebook vertreten sein – ein Kanal, für den ich bisher kaum Zeit hatte, da eben Twitter mein „digitales Zuhause“ war, ist und vermutlich auch bleiben wird.

Ich bin schon sehr gespannt, wie sie sich diese Zusammenarbeit entwickeln wird und was vielleicht daraus noch entstehen könnte und wünsche ihnen und euch weiterhin viel Spaß.

Bis demnächst um 20:30 Uhr!

Nr. 15:

Nr. 14:

Nr. 13:

Nr. 12:

Nr. 11:

Nr. 10:

Nr. 9:

Nr. 8:

Nr. 7:

Nr. 6:

Nr. 5:

Nr. 4:

Nr. 3:

Nr. 2:

Nr. 1:

Advertisements